4xe nochmal kaufen?

Feiertag?
  • so wie die Preise bei EV-Fahrzeugen sich entwickelt haben, stehen einige andere Fahrzeuge auf meiner Liste, die ich vorziehen würde.


    Aber ein 4xe steht auch auf der Liste, nur nicht ganz oben.

    Ja: Compass 1.3 4xe Limited MJ 12/21 Facelift
  • Ja,


    er würde wieder auf der Liste stehen, aber ich wäre nicht bereit den Originalpreis (bei mir ca. 45 T€) zu zahlen. Aber zum Glück gibt es ja immer günstige Leasingangebote.


    Mein einziges Problem (knarzende Lenkung) hat die Werkstatt gut hinbekommen, trat bisher nicht mehr auf.


    Größtenteils bewegt das Fahrzeug meine Frau im (erweiterten) Stadtverkehr im Hybridmodus und ist sehr zufrieden mit Ansprechverhalten des Antriebs. Das führt bei uns dazu, dass wir einen sehr hohen elektrischen Anteil haben und das klappt wirklich gut.


    Ich war heute mal wieder auf der Autobahn. Nach etwas experimentieren bin ich von Hybrid auf Sport gegangen und da ging es ganz gut vorwärts. Ja, die Getriebe/Motorabstimmung ist verbesserungswürdig. Da müsste dringend eine Modellpflege gemacht werden, aber es kann sein dass da nichts mehr investiert wird.


    P.S. Ich habe ja den direkten Vergleich mit dem X1 PHEV. Der drei-Zylinder ist nicht gerade die Krönung des Motorenbaus (dröhnt ganz schön) und bei 190 km/h abgeregelt. Die Motor/Getriebeabstimmung ist dort sicherlich besser (haben auch ein paar Jahre mehr Erfahrung mit dem Antrieb), aber der Doppelkuppler nervt unglaublich mit ruckartigen Anfahren. Macht sehr viel Spaß beim Ein-/Ausparken in der Stadt :(

    Ja: Jeep Renegade 4Xe Upland 240PS
  • Hallo an alle 4Xe Fahrer, ich habe meinen Renegade im Juli 2022 mit 0 Kilometer, Tageszulassung Januar 2022 für 33.500.- Euro inkl Wallbox, doppelte Fußmatten, 2 KD frei und 4 Jahre Garantie gekauft. Natürlich ist nicht alles perfekt aber was ist schon perfekt? Zu meinem Leben, zu der ländlichen Gegend und zu meinem Fahrstil passt er super. Bis jetzt, keinerlei Mängel. Ich bin zufrieden. Natürlich hat der Name Jeep beim Kauf für mich schon eine positive Rolle gespielt. Aber das ist auch eine Ansichtssache, entweder man liebt gewisse Marken oder man hasst sie. Das gleiche gilt für die Marken Alfa Romeo, Harley Davidson, Ducati, usw. Wenn man ein Faible für eine Marke hat, sieht man über gewisse Unzulänglichkeiten hinweg. Wer was normales will, der kauft VW, Audi, Seat, Skoda, Japaner, Koreaner oder in Zukunft Chinesen. Für mich aber zu langweilig.....

  • Grunsätzlich ja, aber nur mit mehr elektrischer Reichweite und DC laden.

    Wer was normales will, der kauft VW, Audi, Seat, Skoda, Japaner, Koreaner oder in Zukunft Chinesen. Für mich aber zu langweilig.....

    Naja, Toyota würde ich jetzt nicht als langweilig bezeichnen.

    Ja: Renegade Trailhawk 4xe MY22
  • Also, ich bin Jeep getriggert weil ich in den USA immer den Wagoneer/Grand Wagoner fahre. Mir gefällt die Optik.

    Den Cherokee bekomme ich schlecht auf in der Garage, deshalb den Compass. Eben ein kleiner Wagoneer. Und wegen Öko den Phev um urban hier rumzucruisen. Es gibt auch bei uns Dinge die ich bei der ersten Wartung ansprechen werde ua Schilder, Getriebe.

    An sonsten würde ich bis jetzt bei 5000km wieder leasen, aber kaufen nicht. Wenn so Kleinigkeiten schon so aufregen, was passiert wenn mal der Akku Probleme macht.


    Aber ein Deutsch Optik Auto würde ich nicht kaufen, dann schon einen Kia SUV.

    • Offizieller Beitrag

    Gibt es den schon einen 4x4 BEV der auch ein wenig Gelände kann?

    Der Jeep Recon wird das schon können, wenn er denn mal Realität wird. Der Produktionsstart Ende 2023 wurde ja kurzerhand abgesagt und auf Ende 2024 verschoben. Seit dem herrscht aber absolute Funkstille, das Auto wird irgendwie totgeschwiegen.

  • aber e-Betrieb zu „140“+“ und nur bis zu 473 km ein Witz

    Viel mehr Reichweite ist im Moment technisch nicht möglich weil das Fahrzeug sonst über 3.5 Tonnen wiegen würde. Im Gelände sollte das aber kein Problem sein, auch offroad sollte die Reichweite noch über 300km sein. Nur wer fährt so ein Auto im Gelände....

    Ja: Renegade Trailhawk 4xe MY22

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!