Wartungsintervall

Feiertag?
  • Hallo Forum,


    Vielleicht kann das hier ja einer schnell beantworten, bevor ich die ganzen Versicherungsunterlagen etc durchforsten muss.


    Wir haben unseren Jeep Ende August 2022 erworben, und das Serviceintervall wäre ja 15k Kilometer oder 1 Jahr.


    Nachdem wir im ersten Jahr recht viel gefahren sind, waren die 15k schneller erreicht, und ich habe das Service Anfang Juli 2023 gemacht.


    Nun sind wir aber seit letzten Juli deutlich weniger gefahren, aber natürlich kommt jetzt seit Anfang Juni die regelmäßige nervig-piepende Erinnerung im Display, dass das nächste Service in x Tagen fällig ist.


    Muss ich jetzt - um die Garantie etc zu erhalten - tatsächlich einen Termin schon wieder Anfang Juli machen, oder kann ich wieder auf das Erreichen des nächsten 15k Intervalles warten? ?(

    Ja: 1.3 PHEV 240 AT 4xe S Blue Italia, schwarzes Dach, Lederausstattung
  • Hallo TGP, 1 Jahr nach dem letzten Kundendienst ist der "neue" fällig.

    Wenn der letzte im Juli 2023 war, ist der nächste im Juli 2024 egal wie viele Kilometer Du weniger gefahren bist. Für den Kundendienst zählt entweder die Kilometerleistung (15.000) oder die Zeit (1Jahr). Je nachdem was früher eintrifft....

    Viele Grüße..... :)

  • Ich schließe mich gleich mal mit einer anderen Feststellung an: Wochen(!) vor der eigentlichen Zulassungs meines Avengers wurde ich vom System bereits darauf aufmerksam gemacht, den Service durchführen zu lassen. Ich habe aber in Kürze erst einen Termin eine halbe Woche nach Zulassung ausgemacht.

    • Offizieller Beitrag

    Wochen(!) vor der eigentlichen Zulassungs meines Avengers wurde ich vom System bereits darauf aufmerksam gemacht, den Service durchführen zu lassen.

    Dazu müssten mehr Infomationen zum Avenger bekannt sein. War das ein Gebrauchtwagen, Tageszulassung o. ä.? Der Zähler bis zur fälligen Inspektion wird ja normalerweise zum Tag der Erstzulassung aktiviert

  • ..so genau weiß ich das nicht; jedenfalls leuchtet auch schon die ganze Zeit der Schraubenschlüssel auf und irgendeine Meldung, ich hätte das um xx Tage überzogen. Aber der Service steht kurz bevor, mal schauen, was dann so folgt.

    Da werde ich dann auch ein eher seltenes Problem ansprechen: Der Fahrer-Scheibenwischer, an desem sich zwei Metallclips befinden, hat einen Bogen in die Scheibe "gefräst", der so nicht mehr weggeht. Ich habe die Wischerblätter ausgetauscht, aber das Malheur ist nun mal da.

  • Aus Erfahrung berichte ich: Bitte nehmt die Inspektionsintervalle ernst und lasst die Inspektion auf jeden Fall in dem Monat machen, in dem sie dran ist. Obwohl ich ziemlich ernst im Krankenhaus lag und mein Renegade nicht zur Inspektion konnte, hat der Service meiner Werkstatt am letzten des Monats einem anderen Kunden seinen Termin gestrichen, damit bei meinem Renegade noch die Inspektion gemacht werden konnte.

    Ja: Renegade 4xe „S“ MY22, AlpineWhite

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!