My Uconnect auf iPhone - nur noch eine einzige Katatrophe

Feiertag?
  • Das ist wieder typisch FCA. :D


    Ich habe schon über notrmale Kontaktmöglichkeit über die Jeep Webseite eine Garantieanfrage geschickt.


    Aber danke für den Link. Sehr hilfreich. :) Dort wird die Anzeige des Ladezustand des Akkus ja auch beschrieben.

  • Hab gerade die App geöffnet, hat mir irgendeine Aktualisierung der Dienste gemeldet und ja: zeigt bei mir auch nicht mehr an.

    Da ich das Ganze sowieso eher als Spielerei betrachte finde ich es nicht so schlimm

  • Meine Beschwerde wird nun bearbeitet. Bin mal gespannt was passiert.


    Komisch ist allerding, dass mein Telefon die App nicht unter den aktualisierten Apps seit 05.10.2021 aufführt. Letzte Woche als der Wagen in der Werkstatt war, am 13.10.2021, war die Anzeige definitiv noch vorhanden.


  • Na immerhin hört man nicht zum ersten Mal davon wie bei allen anderen Problemen bisher die Aussage war. 8o

  • Das Problem ist, die gleiche Aussage erzählen sie mir seit April mit den nicht mehr funktionieren Verkehrsmeldungen. Dazu kommt dass so lange ich nun schon Jeep fahre, es schon immer diese leeren Versprechungen gab. In der Beziehung kann ich halt Jeep nicht mehr für ernst nehmen.

  • Man wird ja bescheiden.

    Man freut sich ja schon, wenn ein verbockter Fehler wieder weg ist:thumbup:

    Soeben im Internet die "vehicle services" zum Spass mal wieder angeklickt.


    Die Rubrik mit Angabe "Entfernung zum Dienst" (wer das auch immer so blöd übersetzt hat), Ladezustand Strom/Benzin und Reichweiten-km, Reifendruck, km-Stand und Zustandsbericht ist wieder da! Juhuuuu!


    Früher gab's für so einen Bockmist haue, heute scheinbar Lob, wenn der Fehler behoben wurde. Man muss das ja positiv sehen.


    Und siehe da, gerade gecheckt, am Android Handy auch wieder da mit Version 1.27.7


    Echt toller Service. Dass die so schnell Fehler wieder rückgängig machen können... Wow^^:thumbup::thumbup::thumbup:


    Ach ich gergaß ja: Bananensoftware, reift beim Kunden


    ...um elektrisch zu fahren, muss ich nicht auf die nächste Kirmes warten und auch keine Carrera Bahn aufbauen :saint:

    Mein 4xe: Renegade 4xe Trailhawk Colorado Red, Kenwood, aAHK, TF Höherlegung 24mm, TF Spurverbreiterung v30+h42mm, Siedemarker gelb, Lampenschutzgitter Seite+Heck, rote Bergehaken vorne, alle möglichen Bepper, Tinkerforge WARP Charger Smart 22kW, PV-Anlage

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!