"Campingkiste" im Kofferraum befestigen

Feiertag?
  • Hallo zusammen, ich habe lange überlegt wie ich meine Campingkiste im Kofferraum des Renegade befestigen kann. Der Renegade hat leider nur 4 Anker für die Befestigung und diese sind noch schlecht positioniert, vorallem die an der Ladekante. Ich habe eine Lösung gefunden die nicht elegant ist aber wenigsten funktioniert und die Campinkiste ausreichend sichert.


    Als erstes habe ich eine Kopie der Abdeckpatte im Kofferraum erstellt und mit Fahrzeugfilz eingekleidet. Um Gewicht zu sparen habe ich sie aus 15mm Pappelsperrholz erstellt. Eine zweite Platte die den ganzen Kofferraum ausfüllt haben ich aus 15mm Birkensperrholz erstellt. Die beiden Platten sind Einschlagmuttern und 4 M6 Schrauben verschraubt.


    In die obere Platte habe ich mit dem 30mm Forstnerbohrer zwei Löcher gebohrt um mit Spanngurten die Platte an den Anker zu befestigen. Die Spanngurte sind zwischen den beiden Platten eingeklemmt, können also nicht verschutschen. Die Spanngurte halten 250Kg aus und die Platte lässt sich nicht anheben wenn man die Gurte festzieht. Wieviel Gewicht die Anker aushalten ist mir leider nicht bekannt.

    Hinten sind die Spanngurte direkt an der grauen Kiste befestigt und sichern die Kiste über die hinteren Anker. Leider habe ich kein Foto von der ganze Kiste gemacht, aber eingebaut sieht das etwa so aus.


    Die Kühlbox steht auch auf der grösseren Platte und ist auf einer Montageplatte aus Metall befestigt.

    Vielleicht hilft das jemandem weiter der vor dem gleichen Problem steht.

    Ja: Renegade Trailhawk 4xe MY22
  • Update:

    Hier sieht man das ganze fertig montiert. Die Spanngurte werden noch gekürzt.


    Hier sie man den oberen Teil der Kiste. Rechts ist ein Goal Zero 500x montiert, dahinter hat es ein Loch für das Kabel der Kühlbox und das UBS-Ladekabel. Links sind die meisten Küchensachen verstaut. Im roten Sack ist ein Trangia Kocher mit zwei Teller. Nach meiner Meinung der beste Kocher den man kaufen kann. Wind ist dem Kocher völlig egal und der Gasverbrauch ist exterm niedrig. Ich habe die UL/DS Version mit Edelstahl innen und Alu aussen und Gasbrenner.



    Die untere Schublade ist für Essen und weitere Sachen. Im Moment ist sie aber noch nicht reisefertig gepackt.




    Die schwarzen Unterteilungen sind Hartschaumplatten die ich mit dem Teppichmesser zugeschnitten habe.

    Ja: Renegade Trailhawk 4xe MY22

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!