Abschleppöse

Feiertag?
  • Ich habe mir die Tage auch mal angeschaut, was unter dem Kofferraum so beiliegt und war auch (negativ) überrascht, dass ich keine Abschleppöse gefunden habe. Ich kann ja die "Logik" dahinter nachvollziehen, nämlich dass der 4xe sowieso nicht abgeschleppt werden soll mit zwei oder vier Rädern auf der Straße. Trotzdem kann es aber sein, dass mich mal jemand vorwärts auf dem Schlamm ziehen muss. Gerade bei der "Offroad-Version" Trailhawk, wo ja an vieles gedacht wurde (Unterfahrschutz, andere Frontstoßstange, Reserverad, etc.) empfinde ich die fehlende Abschleppöse als unverständlich.

    Ja: Compass Trailhawk 4xe MY22
    • Offizieller Beitrag

    Trotzdem kann es aber sein, dass mich mal jemand vorwärts auf dem Schlamm ziehen muss.

    In so einem Fall sollte man aber nicht die Abschleppöse verwenden, siehe das Video aus Beitrag #8 aus Indien, wo sie dem Compass die ganze Front aberissen haben. Dafür ist so eine Abschleppöse nicht gemacht.

  • Naja, bei dem Video aus Indien sieht man ja leider nicht, wie es zustande kam, sondern nur das Ergebnis. Wenn der Abschlepper mit richtig Schwung in die Kette reingeballert ist, dann wäre es ja kein Wunder. Aber es ist schon klar, dass das keine richtige "Bergeöse" ist. Mangels Alternativen aber doch immer noch der beste Anschlagpunkt, wenn man vielleicht nur einen kleinen Schubs braucht.

    Ja: Compass Trailhawk 4xe MY22

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!