Beiträge von Jurassic Jeep

Feiertag?

    An die Admins,

    Ich komme vom Fach. Habe ca. 30 Jahre den Beruf ausgeübt. 28 Jahre davon mit eigenem Personal. Ich stehe gerne mit Tipps und Tricks zur Verfügung. Aber dafür bitte Themen erstellen.

    - Fahrzeugwäsche mit Felgenreinigung

    - Lackpolitur u. Versiegelung

    - Leder und Polsterpflege

    - Teppichreinigung

    Motorwäsche würde ich nicht mit aufnehmen, der DIY Worker kann dabei vieles verkehrt machen.


    Beste Grüße

    Micha

    Bei mir war es so, dass ein Jeep Forum den Wrangler 4xe nicht bzw Stiefmütterlich behandelte. Keine oder nur wässrige Infos darüber erhalten. Durch eine Google Suche bin ich dann hier gelandet. Erst nur mitgelesen. Nach dem Kauf dann angemeldet. Zurzeit sind wenige Mitglieder vorhanden. Aber das Wachstum ist nicht aufzuhalten. Ich drücke die Daumen dass noch mehr Zuschauer und Mitglieder hinzustosen und das Forum damit bereichern.

    Das interessiert bestimmt nicht nur mich. Aber die Frage geht in die Runde der Wrangler Besitzer.

    1. Wieviel KM fahrt Ihr mit einer vollen Akkuladung?

    2. Wieviel KW passen dann in den leeren Akku?

    3. Habt Ihr eine Eigene Wallbox?

    4. Könnt Ihr Smart den Verbrauch ermitteln?

    5. Wie lange dauert daran die Aufladung?


    Bei mir ist es noch recht schwierig!

    1. Zwischen 30 km und 42 Km weiter bin ich noch nicht gekommen.

    2. Keine Ahnung...

    3. Ja, zum Glück.

    4. Nein. Soll aber irgendwie gehen Eon Drive App. Hilfe....

    5. Über 4 Std. 37 Minuten.

    Irgendwo habe ich gelesen, dass die Ladeleistung mit der gleichen Hardware auf 7,4 Kilowatt erhöht werden kann. Das soll die Ladezeit um bis zu drei Stunden verkürzen.

    Trailhawker hat das ja oben auch schon mal erwähnt.

    Wie soll das mit meiner Wallbox funktionieren, oder ist das wieder mal eine fehlinfo.

    Meine 11 KW Wallbox wurde gestern installiert. Erste Ladung 0-100 % dauerte über 4 Std. Wie lange dauert es bei Euch? Ich dachte das geht schneller!

    Moin zusammen. Bei Auslieferung erhielte ich NUR eine Anleitung für 4xe.

    Keine Bordmappe, Serviceheft, oder allgemeine Bedienungsanleitung.

    Verkäufer wollte mir erklären das es dass nicht mehr gibt. Der hat wohl nicht mehr alle OstfrisenTEEtassen im Schrank.

    Nix da, herdamit.

    Soll wohl nun Bestellt sein.


    Was war bei Euch dabei?

    Moin, bis jetzt hat sich das AH noch nicht gemeldet. Parklinien kommen und gehen. Ab und an mal ein schwarzer Bildschirm. Ich rufe an um einen Termin zu machen. Da ich aber nächste Woche meine Wallbox installiert bekomme, ist mir das erstmal wichtiger. Ich gebe Bescheid wie/ob der Fehler behoben wurde.

    Harry, dass hört sich doch gut an.

    Ich hatte meine Wallbox vor 3 Wochen Bestelkt und sie liegt nun schon 2 Wochen rum. Warten auf den Elektriker. Solange Rekuperire ich. Am Ende des Monats ist es soweit. Bin gespannt wie das funktioniert.

    Bei mir ist der Totwinkel Assistent eingeschaltet. Auf der Landstraße wollte ich einen Radfahrer überholen. Bei ca. 60 kmh den Blinker gesetzt und überholvorgang eingeleitet. Ungefähr auf halber Höhe des Radfahrer, Blinkte die Warnleuchte im Außenspiegel, es Ertönte der Warnton im Auto. Sowie der Wrangler reduzierte stark die Geschwindigkeit.

    Das Auto hinter mir dachte wahrscheinlich, dass da ein bekloppter fährt.


    - Lag das am zu geringen Abstand zum Radfahrer?

    - Ist das bei Euch auch?

    -Habt Ihr das Aus/Angeschaltet?