Status Uconnect SERVICES

Feiertag?
  • Ich war gerade kurz davor "Apps wiederherstellen" zu pushen. Traue mich aber nicht wegen dem Hinweis, dass dabei zuerst alle aktuell installierten Apps gelöscht werden. Was wenn das schief geht und nix mehr kommt? Hm... Never touch a running System!

    Ich glaub ich lass das lieber beim nächsten Service den Freundlichen machen.

  • Ich hab das mit dem Apps wiederherstellen in den letzten 8 Monaten mehrfach gemacht, jedes mal in der (vergeblichen) Hoffnung, dass dadurch vielleicht meine Verkehrsmeldungen wieder kommen.


    Am Freitag dann mal wieder, um vieleicht das Send&Go zum Arbeiten zu bewegen. War natürlich wieder vergebens, aber ich habe gelernt, dass Send&Go und die Offroad-Pages noch nicht Bestandteil der installierten Radio-Software sind. Nach dem Ausführen von "Apps wiederherstellen" waren die beiden Apps auch erst mal wieder weg, die werden dann erst nochmals nachinstalliert. Das passierte nach tippen auf den Button "Go Activate Services", das Uconnect meldete sich mit dem Hinweis, ein Update der "Main App" mit 21MB Downloadgröße machen zu wollen. Nach dem das abgeschlossen war, sind Send&Go und die Offroad-Pages auch wieder erschienen. Die Eingabe der Daten bei Go activate Services kann man sich übrigens sparen, das endet generell mit einem Abbruch. Scheit aber vollkommen schnuppe zu sein. Kurze Zeit später sprang noch mals ein Update muit 5MB Dateigröße an, seit dem ist der Butto, "Go activate Services" ausgeblendet.


    Man kann sich mit dem Uconnect stundenlang die Zeit vertreiben, das wird nicht langweilig. Schlechter ist dabei noch nie was geworden.

  • Laut meinem Freundlichen gibt es für meine FIN noch nicht das neue Update, er meldet sich bei mir wenn es verfügbar ist - Ich habe ihm dann den @ Verkehr zwischen Jeep und mir gezeigt und er meinte dass Jeep oft schneller ist als die Händler. Er kann mir aber dann das Update via Post auf USB zukommen lassen….

  • Da wirst du wohl mit einer offiziellen Reklamation nachhelfen müssen, da kommt Jeep auch mit dem Update rüber. Leider gehen die nicht mehr so freizügig wie früher mit den Updates um. Es gab Zeiten, da konnte man die Updates selbst frei herunterladen und installieren - alles vorbei seit dem großen Desaster beim Grand Cherokee SRT.

  • Bin heute zum ersten mal seit zwei Wochen wieder mit dem Dicken gefahren und siehe da, auf einmal funktioniert Live Traffic und Wetter (UConnect 5). Ein Update, das ich bestätigen musste, hat er nicht gemacht. Keine Ahnung ob da was im Hintergrund lief. Send&Go habe ich noch nicht versucht.

  • wenn Wetter nicht geht dann geht Traffic auch nicht oder ?

    Der Fehler kommt bei mir auch. Den Service habe ich bereits aktiviert, aber bin mir nicht sicher ob ich da noch was im uConnect machen muss. Beim 4er hab ich im Navi noch den aktuellen Onlinestatus vom Tamtam abrufen können Aber beim uConnect5 hab ich bisher keine Anzeige gefunden, die mir anzeigt ob ich derzeit mit dem entsprechenden Service verbunden bin.

  • Der Fehler kommt bei mir auch. Den Service habe ich bereits aktiviert, aber bin mir nicht sicher ob ich da noch was im uConnect machen muss.

    Vor diesem Problem stand ich vor zwei Monaten (bei Fahrzeugübernahme) auch. Alles wurde vom Händler aktiviert und die email von Jeep kam auch. Nach einer Woche ging auch die App. Dann tat sich nichts und ich wusste auch nicht wie ich weiter verfahren sollte und ein Online Status oder ähnliches ist im Fahrzeug nicht ersichtlich. Also abwarten und warten und warten. Wie von Zauberhand kam dann gestern Live Traffic und Wetter zum vorscheinen. Mal sehen ob das so bleibt. Ist schon ein wenig seltsam alles bei Jeep und kenn ich so von anderen Marken nicht. Aber sei es drum, so lange es funktioniert hinterfrage ich das ganze nicht.

  • Ich war gerade kurz davor "Apps wiederherstellen" zu pushen. Traue mich aber nicht wegen dem Hinweis, dass dabei zuerst alle aktuell installierten Apps gelöscht werden. Was wenn das schief geht und nix mehr kommt? Hm... Never touch a running System!

    Ich glaub ich lass das lieber beim nächsten Service den Freundlichen machen.

    Ich habs mal gemacht, aber sehe danach keinen Unterschied und keine Offroad Pages. Wo sieht man eigentlich seine Versionsnummer?

    Mein 4xe: Jeep Renegade 4xe Trailhawk Colorado Red mit Kenwood und Schiebedach - "Rotes Eichhörnchen"
  • Ich habs mal gemacht, aber sehe danach keinen Unterschied und keine Offroad Pages. Wo sieht man eigentlich seine Versionsnummer?

    Ich hab mich noch immer nicht getraut... :S


    Bezüglich Versionsnummer auslesen hat Toy vor einiger Zeit den richtigen Tipp gegeben:

    "Dazu musst du in das versteckte Menü. Beide Temperatur Tasten für die Fahrerseite drücken und halten, bis das Menu kommt ( kann bis zu 10 Sekunden dauern). Unter Basic Information findest du dann die Versionsnummer."

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!