Renegade MY2022 - What´s new

Feiertag?
  • Es zeichnet sich ab, der Renegade MY22 wird wohl nur eine Notlösung werden. Das mit den fehlenden LED-Scheinwerfern ist ja schon bekannt, in USA wurde auch schon die Farbauswahl kräftig eingeschränkt.


    Zurückzuführen ist das in erster Linie auf die Verzögerungen, die die Pandemie mit sich gebracht hat. Eigentlich hätte es für das MY22 noch einmal ein Facelift geben sollen, aber wie mit allen neuen Modellen ist Jeep ca. 6 Monate in Verzug geraten. Vor Frühjahr 2022 ist wohl nicht mit dem Facelift zu rechnen, ob das dann ein spätes MY22 oder ein frühes MY23 wird, muss man sehen.


  • Da ist mit Sicherheit eine Plattformdebatte im Spiel. Es ist ja bekannt, dass Stellantis den Renegade aus Melfi herauslösen will und das nächste Modell dann schon auf einer Stellantis-Plattform stehen soll. Ein neuer Renegade wäre nächstes Jahr fällig gewesen, für mich sieht es nun so aus, als ob Stellantis den noch gestoppt hat und mit dem zweiten Facelift die Zeit überbrücken will, bis der Renegade auf die Stellantis Plattform umgesetzt wurde.

  • Da bin ich sehr gespannt wie das ausgeht. Dass mittelfristig nur PHEVs und langfristig nur BEVs überleben werden ist mittlerweile wohl amtlich. Ob es gefällt, oder auch nicht. Es bleibt nur spannend wann es soweit sein wird.

  • Nun gibt es die offizielle MY22 Spezifikation für Deutschland:


    • LED Scheinwerfer weiterhin nicht lieferbar
    • Nur noch wenige Farben lieferbar
    • Modelle Sport und Longitude nicht mehr lieferbar
    • 1,5 Liter MHEV nicht in Deutschland lieferbar
    • Gesenkte Verbrauchswerte nach WLTP zum Erhalt der Förderung
  • Dass die LED-Scheinwerfer noch lange nicht lieferbar sein werden "unkte" mein Händler schon Ende September. Jetzt wird das wirklich wahr ?(

    Punkt 2 bis 4 kann ich irgendwie nicht wirklich nachvollziehen. 1Dass man die Förderung nicht verlieren möchte ist hingegen verständlich.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!